<<< Mecklenburg-Vorpommern | Karte von Waren und Umland | Waren (Müritz) Umland | Suche

Waren (Müritz) Umland
Gemeinde Groß Gievitz
(OT Groß Gievitz, Klein Gievitz, Sorgenlos, Minenhof, Carlsruh)

 
Im östlichen Teil des Landkreises Müritz liegt die Gemeinde Groß Gievitz, 10 km von der Kreisstadt Waren entfernt.
Die Ortsteile liegen in einer weitblickenden schönen Landschaft von Feldern und Wiesen, Wald und Wasserflächen umgeben. Die Gemeinde liegt am Rande der Mecklenburgischen Seenplatte.
In der Gemeinde herrscht ein reges Vereinsleben. Fünf aktive Vereine sowie die Feuerwehr fördern das Zusammenleben der Dorfgemeinschaft. Die Gemeinde ist stolz auf ihre Grundschule und ihre Kindertagesstätte.
Für den sanften Tourismus wird viel getan. In der Gemeinde bieten 18 Ferienwohnungen den Urlaubern Übernachtungsmöglichkeiten und insgesamt 4 gastronomische Einrichtungen sorgen für kulturelle Abwechslung und für das Wohl der Einwohner und Gäste.
Die erste urkundliche Erwähnung ist aus dem Jahr 1316. In Groß Gievitz gibt es viele schöne Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Dorfkirche. Sie entstand im 13. Jahrhundert in der Epoche des spätromanischen Feldsteinbaus. Andere Sehenswürdigkeiten sind die Friedhofskapelle (ein Schinkelbau), das restaurierte Feuerwehrhaus mit dem Tonnendach und weitere denkmalgeschützte Gebäude. Zu einem Spaziergang lädt der renaturierte Park mit alten und seltenen Baumgehölzen ein.
Unsere gepflegte Parkbühne mit ihren zahlreichen Veranstaltungen sorgt im Landkreis Müritz schon seit Jahren für großen Zuspruch. Das traditionelle Parkfest und die jährlichen Reiterspiele finden großen Anklang bei Einwohnern und Besuchern. Viele Kurzurlauber, wie z.B. Fahrrad- und Autotouristen nutzen die Zeit, sich zu erholen, um neue Eindrücke aus unserer Region mit nach Hause zu nehmen.
Umland Waren (Müritz)

www.gross-gievitz.m-vp.de



© 2013 MANET Marketing GmbH | Datenschutz